Main area
.

Sportprogramm 2019/2020

Sportprogramm - Suche geben sie hier die Bezeichnung der gewünschten Sportart ein

 Mo Di Mi Do Fr Sa So
wählen sie den tag, an dem sie das Sportangebot nutzen wollen
wählen sie eine gewünschte Sportart für ihre Suche
hier können sie nach gewünschten Sportorten selektieren
ab welcher Uhrzeit wollen sie das Angebot nutzen
 
Bezeichnung
Tag
von
bis
Beschreibung
 
Wirbelsäulen-Gym Do 08:00 09:00 Im Vordergrund steht ...Im Vordergrund steht die Prävention von Wirbelsäulenbeschwerden und das Wecken von Freude an Bewegung. Inhalte: Verbesserung des Körperbewusstseins, Haltungsschulung, richtiges Bücken und Heben, Mobilisation, Dehnung und Kräftigung, Koordinationsverbesserung, Gleichgewichtsschulung, Entspannung. Verwendung unterschiedlichster Geräte und Hilfsmittel, wie z.B. Pezzibälle, Therabänder, Balancepads,... und Musik
Gesundheits-Gym 60+ Mi 08:00 09:00 Gesundheits-Gym 60+
Pilates Di 08:00 09:00 Bewusst und besonder ...Bewusst und besonders atmen, den Beckenboden festigen, die Körpermitte stabil halten, die Wirbelsäule mobilisieren, kräftigen und aufrichten, den Körper mit fließenden Bewegungen verwöhnen, Koordination und Ausdauer verbessern, Alter und Fitnessniveau spielen keine Rolle, und sich nachher federleicht fühlen - alles in einer Stunde. Das ist unmöglich? Nein, das ist Pilates.
Fit-Mix Mo 08:00 09:00 Eine sanfte Kräftigu ...Eine sanfte Kräftigungsstunde für den ganzen Körper. Nach dem Aufwärmen wird mit Hilfe von Zusatzgeräten der gesamte Körper gekräftigt. Zum Schluss der Stunde wird ausgiebig gedehnt.
Bodywork Fr 08:30 09:30 Eine abwechslungsrei ...Eine abwechslungsreiche Powerstunde: hier geht es um Ausdauer, Kraft und Koordination. Einfache Kombinationen aber intensives Arbeiten mit verschiedenen Geräten oder mit dem eigenen Körpergewicht und Elemente aus dem Cardio- und Intervalltraining. Dazu motivierende Musik und los geht`s!
Sensomotorisches Ganzkörpertraining Di 09:00 10:00 Sensomotorisches Gan ...Sensomotorisches Ganzkörpertraining fördert die Körperwahrnehmung, das Bewegungsgefühl, den Aufbau der Gelenksmuskulatur, sowie die Rumpf und Stützkraftentwicklung. Stundenaufbau: Aufwärmen, Hauptteil mit Koordinationsübungen, Stabilisationsübungen (mit Gymnastikmatten, Handtüchern, Pezziball, Theraband,…), Rumpfkräftigung, leichtes Krafttraining und Cool Down.
Bodywork - Wake Up! Sa 09:00 10:00 Eine abwechslungsrei ...Eine abwechslungsreiche Powerstunde: hier geht es um Ausdauer, Kraft und Koordination. Einfache Kombinationen aber intensives Arbeiten mit verschiedenen Geräten oder mit dem eigenen Körpergewicht und Elemente aus dem Cardio- und Intervalltraining. Dazu motivierende Musik und los geht`s!
Intervalltraining Fr 09:30 10:00 Professionel Intensi ...Professionel Intensiv Intervall Training ist ein 30-minütiges Group Fitness Format, bei welchem Ausdauer, Kraft und Koordination trainiert werden. Eine Übung dauert jeweils ca. 3 Minuten im maximalen Belastungsbereich. Diese Einheit wird durch vier kurze Erholungsphasen unterbrochen, damit wir ein optimales Intervalltraining erhalten. Die Musiktracks sind speziell auf dieses Format zugeschnitten, was den Spaßfaktor erhöht. Das Format ist für alle gedacht, da mit unterschiedlichen Niveaustufen (Intensität) gearbeitet werden kann. Die Übungen werden mit und ohne Steps ausgeführt. Es werden vor allem die Bein-/Gesäßmuskulatur sowie der Oberkörper und die Rumpf (Core)- Muskulatur trainiert.
Wirbelsäulen-Gym Do 09:00 10:00 Im Vordergrund steht ...Im Vordergrund steht die Prävention von Wirbelsäulenbeschwerden und das Wecken von Freude an Bewegung. Inhalte: Verbesserung des Körperbewusstseins, Haltungsschulung, richtiges Bücken und Heben, Mobilisation, Dehnung und Kräftigung, Koordinationsverbesserung, Gleichgewichtsschulung, Entspannung. Verwendung unterschiedlichster Geräte und Hilfsmittel, wie z.B. Pezzibälle, Therabänder, Balancepads,... und Musik
Bodywork Mo 09:00 10:00 Eine abwechslungsrei ...Eine abwechslungsreiche Powerstunde: hier geht es um Ausdauer, Kraft und Koordination. Einfache Kombinationen aber intensives Arbeiten mit verschiedenen Geräten oder mit dem eigenen Körpergewicht und Elemente aus dem Cardio- und Intervalltraining. Dazu motivierende Musik und los geht`s!
Step Workout Mi 09:00 10:00 Das Training setzt s ...Das Training setzt sich aus einem systematischen Wechsel funktioneller Kräftigungsübungen mit Kleingeräten und/oder dem eigenen Körpergewicht und Schrittkombinationen aus der Step-Aerobic zusammen. Dabei fällt der Fokus auf Körperstraffung und Fettverbrennung, aber auch Koordination und Ausdauer sind im Rhythmus zur Musik gefragt. Durch die individuelle Auswahl der Zusatzgewichte und Abstufungen der Übungsausführung passt sich das Training an dein persönliches Leistungsniveaus an
Eltern-Kind-Turnen ab 1 - 4 Jahre Sa 09:00 10:30 In spielerischer For ...In spielerischer Form schulen wir die Beweglichkeit, die Koordination und die Grundmotorik unserer jüngsten Kinder mit Musik und Geräten u. dabei kommen auch die Eltern nicht zu kurz.
ZUMBA®Fitness Fr 10:00 11:00 Bei diesem Workout w ...Bei diesem Workout werden lateinamerikanische Rhythmen wie Cumbia, Salsa, Merengue u.v.m. kombiniert und mit heißen Tanzschritten umgesetzt. Das Workout basiert auf dem Prinzip "FUN AND EASY TO DO". Für Zumba Fitness® muss man nicht tanzen können, das WICHTIGSTE ist, sich zur Musik zu bewegen und Spaß daran zu haben.
Pilates Do 10:00 11:00 Bewusst und besonder ...Bewusst und besonders atmen, den Beckenboden festigen, die Körpermitte stabil halten, die Wirbelsäule mobilisieren, kräftigen und aufrichten, den Körper mit fließenden Bewegungen verwöhnen, Koordination und Ausdauer verbessern, Alter und Fitnessniveau spielen keine Rolle, und sich nachher federleicht fühlen - alles in einer Stunde. Das ist unmöglich? Nein, das ist Pilates.
Ganzkörper-Gym mit Qigong Mi 10:00 11:00 Schwerpunkte dieser ...Schwerpunkte dieser Einheit: Bewegung, Atmung und Tiefenentspannung. Intensives Aufwärmen, Straffen und Kräftigen von Problemzonen, Ganzkörpergymnastik, Tiefenentspannung, Meditation, Qigong und viele alte überlieferte chinesische Energieübungen.
Sesselgymnastik für Senioren Mo 10:00 11:00 Für alle, die Spaß a ...Für alle, die Spaß an der Bewegung haben, aber nicht mehr am Boden turnen können. Für alle, die sich gerne bewegen, aber deren Standfestigkeit eingeschränkt ist. Mobilisation aller Gelenke - Kräftigung/Kreislaufanregung - Koordination/Merkfähigkeit - Stretching - Entspannung. Jeder übt in seinem Tempo, in seiner eigenen Intensität, nach eigenem Können und nach eigener Kraft und Ausdauer. Nebeneffekt: Ideen für Zuhause durch Zusehen; soziale Kontakte, miteinander Spaß haben und lachen! Sanftes bewegen ist besser als gar nicht bewegen!
Step easy Mo 10:00 11:00 Koordinatives Herz-K ...Koordinatives Herz-Kreislauf-Training mit Choreografien am Step mit motivierender Musik- beginnend mit einfacheren Schrittkombinationen, die im Laufe der Saison komplexer werden, angepasst an die Fortschritte der Gruppe.
Kunstturnen Leistungsgruppen Sa 09:00 12:00 Dieses Angebot richt ...Dieses Angebot richtet sich an Mädchen und Burschen, die das olympische Kunstturnen als Wettkampfsport betreiben.
Leichtathletik Hallentraining Sa 10:00 12:00  
Gerätturnen Turn10 ab 10 Jahre Sa 12:00 14:00 Dieses Angebot richt ...Dieses Angebot richtet sich an Mädchen, Burschen und Jugendliche, die im Gerätturnen vorankommen möchten und es auch als Wettkampfsport betreiben möchten. Dazu erlernen wir die Elemente an den Geräten, wie es das österreichische Wettkampfprogramm Turn10 (www.turn10.at) erfordert. Ins Gerätturnen kann man (im Gegensatz zum Kunstturnen) in jedem Alter, mit jeder bestehenden Vorkenntnis (oder nicht), zu jeder Zeit einsteigen.

blättern   zurück | 1 | 2 | 3 | ... | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | |