Main area
.

Neu im UNION-Team

zurück

Helga Kalman ist seit 1. Juli neu im Sekretariat und wird die Aufgaben von Senta in ihrer Babypause ab 24. August übernehmen.

Kontaktdaten:
helga.kalman@union-stpoelten.at
+43 2742 71230 12

Name: Helga Kalman

Geboren: am 9. September 1972 in Veszprém, UNGARN

Familienstand: verheiratet, 2 Töchter (Lilla und Lola)

Hochschulausbildung: Bachelor der Betriebswirtschaft

Sportausbildungen: Sportuniversität in Budapest Trainerin Akrobatische Rock and Roll und Aerobic

Sport Weiterbildungen: Dipl. Personal Trainer, Aerobic Instructor, Step Instructor, Tae-Bo Instructor, Preventive Wirbelsäulen- und Stretching Trainer, BOSU Instructor, M.A.X. Instructor, bodyArt Instructor, Gymstick Trainer, Kinderaerobic Trainer, Soft Ball (Fitness Ball) Instructor, TRX Instructor

Seit 2014 lebe ich mit meiner Familie in Österreich. Ich war früher Spitzensportlerin. Disziplin, Ausdauer und Durchhaltevermögen die ich vom Sport bekommen habe, waren mir stets auch im Alltag nützlich. Ich hielt es aber immer für Wichtig mit mehreren Beinen auf dem Boden zu stehen, so habe ich mich entschieden, dass ich Betriebswirtschaft studieren möchte. Neben meinem Vollzeitjob als Finanzsachbearbeiterin bei einer deutschen Firma in Ungarn schließ ich mein Studium erfolgreich ab, so bin ich auch Betriebswirtin geworden. Ich übernehme jetzt die Büroarbeit von Senta Werner-Mischak, die in den nächsten Monaten Ihre Karenzzeit genießen wird.

In Veszprém hielt ich sowohl Konditions- und Kräftigungstraining, als auch Stretching für Spieler der Handball- und Fußballvereine.  
Sport ist eine veränderte Kraft im Leben, die ich schon selbst erfahren habe. Diese Begeisterung zu teilen ist meine Motivation. Als Personal Trainerin begleite ich die Menschen auf den Weg an ihr ganz persönliches Gesundheits- oder Leistungsziel. Die zahlreichen Aus- und Weiterbildungen in den Bereichen Fitness und Entspannung sind das Fundament für ein qualitätsorientiertes Training.

Mein Hobby ist mein Job! Ich wandere sehr gerne mit meiner Familie. Beim Lesen, Wandern, Fahrrad fahren, mit den Freunden zusammen sein, kann ich meine Batterien aufladen.

Neu im UNION-Team

zurück